Veranstaltungen

Kategorie

Alle
Bühne
Feste
Sport
Treffs
28.11.2019

00:00 - 29.02.2020 00:00
Stadt- und Industriemuseum Guben

Sonderausstellung: „Sandmann, lieber Sandmann…“

Die Sonderausstellung Sonderausstellung: „Sandmann, lieber Sandmann…“ findet anlässlich des 60.zigsten Geburtstages des Sandmanns im Stadt- und Industriemuseum Guben statt. Es gelten die regulären Öffnungszeiten und Eintrittspreise.
29.02.2020

19:00 - 21:00
Guben

Lobpreisabend mit LIVE-WORSHIP-BAND

Am Samstag, 29. Februar, beginnt um 19 Uhr unser erster Lobpreisabend in der Pfarrkirche! Mit viel Musik, Gesang, geistlichem Impuls und stiller Anbetung wollen wir unseren HERRN lobpreisen. Organisiert von der katholischen Kirche. Wo: Guben Reichenbach, Rosenweg 14 03172 Guben Reichenbach

19:30 - 22:00
Volkshaus

Uschi Brüning - "So wie ich" musikalische Lesung

Der Jazz, so schreibt Uschi Brüning, sei ihr wesensverwandt. "So wie ich" ist eine außergewöhnliche Reise in die ehemalige DDR und ihre Musikszene - und eine Liebeserklärung Uschi Brünings an den Mann ihres Lebens. Uschi Brüning schreibt mit leichter Feder und spickt ihre Darstellung mit etlichen Anekdoten. So erfährt man einiges über ihre Erlebnisse auf Tourneen. Im Westen fühlt sie sich oft als "Mensch zweiter Klasse", weil sie weder Westgeld zum Essen gehen hat, noch die Zeit für eine Stadtbesichtigung oder Kontakte mit Kollegen reicht. Auch im Osten gehört Kohldampf zum Tour-Alltag. Nach den Auftritten sind in der Regel sämtliche Restaurants geschlossen, und niemand hat an die hungrigen Künstler gedacht.Als Luten sich darüber einmal von der Bühne herab beschwert, wird das als staatsfeindliche Äußerung vermerkt. Mit drastischen Folgen: Die Tour wird wenig später abgebrochen. "So wie ich" ist eine Liebeserklärung an den Jazz, an den Mann ihres Lebens und nicht zuletzt eine Hommagean ihr einstiges Idol, den 2019 verstorbenen Manfred Krug.
03.03.2020

19:00 - 20:30
Naemi-Wilke-Stift

GALERIE IM STIFT

Ausstellungseröffnung von Klaus Bramburger im Weiten Raum des Naemi-Wilke-Stifts in Guben.
04.03.2020

14:00 - 16:00
Alte Färberei

Frauentagsveranstaltung

Frauentagsveranstaltung in der Alten Färberei, "Andrea Double Show" anschließend mit Tanz, Stadt Guben, 03172 Guben, Gasstraße 4, ☏ 03561/6871 0
05.03.2020

09:00 - 11:00
Guben

Frauenfrühstück

Jeden ersten Donnerstag im Monat mal raus aus dem Alltag. Gemütliches Essen, interessante Gespräche, informative Vorträge und kreative Mitmach-Aktionen. In der Heilsarmee, Korps Guben (Brandenburgischer Ring 55)
07.03.2020

20:00 - 08.03.2020 04:00
Alte Färberei

Die große Ü 30 Party

Die große Ü-30 Party - Die Tanzparty für Erwachsene! Am 07.03.2020 öffnen sich die Türen der "Alten Färberei Guben" zur ersten großen Ü 30 Party! Zwei Tanzflächen, zwei große Getränkebars und eine Grilllounge im Außenbereich laden zum feiern, tanzen & verweilen ein. Zu bester Musik aus vergangenen Jahrzehnten der 70er, 80er bis heute und natürlich Schlager, Discofox & Oldies kann das Tanzbein bis in die Morgenstunden geschwungen werden. Wo: Alte Färberei Guben (Gasstraße 6 direkt an der Stadtverwaltung Guben) Einlass ab 27 Jahre!!! Der Kartenvorverkauf startet ab 12.02.2020 bei Blumenhaus Veronica, Berliner Str. 4b, 03172 Guben
08.03.2020

16:00 - 20:00
Volkshaus

Kabarett zum Frauentag Pfortissimo oder Rest of Pförtner Kabarett mit Lothar Bölck

Wenn es ein Anfang vom Ende gibt, dann muss es auch ein Ende vom Anfang geben. Aber was fängt dann an? Und wann endet es? Lange Zeit hat er alles geschluckt. Jetzt will er sein Schweigen brechen. Aber, nicht jeder, der in sich geht, findet hinterher wieder hinaus. Dennoch, die Erkenntnis des Pförtner im Bundeskanzleramt lautet: Politiker sind nicht an der Macht, sie sind nur an den Regierungen. Und das Wort „Regierungen“ kann man nicht übersetzen, denn Regierungen muss man überstehen. Schließlich ist es dem Pförtner im Kanzleramt egal, wer unter ihm Kanzler ist. Als langgedienter Türsteher, als assistent manager of people controlling, hat er alle und alles überlebt. Eins hat sich verändert. Früher hat man ihm gesagt, was er machen soll und heute soll er machen, was ihm gesagt wird. Früher hielten sich Könige aus dem Volk Narren und heute halten die Regierenden das Volk zum Narren. Doch am Ende war es stets dasselbe: Wenn Regenten die Hosen runterlassen, dann zeigen sie ihr wahres Gesicht. Doch wer guckt denn da noch hin? Unwissenheit und Interessenlosigkeit sind die Tugenden aller Mitläufer. Natürlich hat auch der Mitläufer ein Ziel vor den Augen. Und zwar das Brett vor seinem Kopf. Bei manchem ist das Brett allerdings schon so morsch, dass ein Holzwurm darin verhungern muss. Das Brett vor dem Kopf ist die Tragfläche für geistige Höhenflüge. Doch wer immer über den Dingen schwebt, muss sich nicht wundern, wenn er kein Bein mehr auf den Boden kriegt. Kabarettist Lothar Bölck, bekannt als Pörtner aus dem „Kanzleramt Pforte D“, der gleichnamigen Polit-Satire des MDR Fernsehens, begibt sich mit seinem vorläufig letztem Soloprogramm auf Abschiedstournee. Seine Bühnen- und Fernsehfigur, den Pförtner, schickt er in den Unruhestand. Sein “weisen sie sich bitte aus“ nimmt er für sich wörtlich. Doch ein letztes Mal noch wird er die Besucher satirisch durch sein Kanzleramt führen und sie über Macht und Ohnmacht der Politik zum Lachen bringen, wo es manchmal eher zum Heulen ist. Noch einmal will er der Politik den Marsch blasen. Und zwar Pfortissimo. Sein Motto: Wenn wir die gesellschaftlichen Strukturen nicht verändern, werden sich die gesellschaftlichen Veränderungen strukturieren. Kommen, sehen und hören sie Bölck´s Rest of Pförtner oder was er noch einmal sagen wollte! Volkshaus Guben, 03172 Guben, Bahnhofstraße 6, ☏ 03561/431523 Einlass 15 Uhr
11.03.2020

00:00 - 10.05.2020 17:50
Alte Färberei

Sonderausstellung: „Landschaft - anders“

Unter dem Titel: „Landschaft - anders“ präsentiert das Stadt- und Industriemuseum in Kooperation mit den Neißestichlingen der Gubener Kunstgilde e.V. eine deutsch-polnische Sonderausstellung. Im ehemaligen Hutcafe zeigen die Neißestichlinge, angeleitet durch Elke Wetzel und Karin Schröder sowie Dorotha Chwalek, bildende Künstlerin aus Polen und Kunstgildenmitglied unterschiedlichste Darstellungen in den Techniken Textil, Malerei und Keramik. Interessant dabei ist die Vielfältigkeit der gestalterischen Umsetzung. Seien Sie neugierig und lassen sich überraschen! Die Ausstellung selbst basiert auf dem künstlerischen Gebiet im Rahmen der Zusammenarbeit zwischen Guben und Gubin. Die Ausstellungsdauer zu den bekannten Öffnungszeiten ist vom 11. März bis 10. Mai 2020. Bitte beachten Sie, dass bis zum 31. März 2020 die Winteröffnungszeiten des Stadt- und Industriemuseums gelten: Di – Fr: 12 – 17 Uhr So 14 – 17 Uhr (jeder 2. & 4. Sonntag im Monat) Sommeröffnungszeit (ab 2. April): Di – Fr: 12 – 17 Uhr So: 14 – 17 Uhr

18:00 - 20:00
Volkshaus

Vorspielabend Schlagzeug

Am 11. März 2020 präsentiert die Musikschule „Johann Crüger“ den „Vorspielabend Schlagzeug“. Trommler sind das Rückgrat jeder guten Band. Das songdienliche Spiel, ein zuverlässiges Timing und Gespür für musikalische Abläufe sind wichtige Attribute für einen Schlagzeuger. Im Vorspiel zeigen unsere jungen Trommler, was sie bereits gelernt haben. Trainiert wird hauptsächlich mit Playalong-Tracks, Musik unterschiedlicher Stile und Genre vom Band ohne Schlagzeug. Die Schüler ergänzen den fehlenden Musiker durch ihr eigenes Spiel und lernen auf diese Weise viel über Bands, Musiker und die Zeit, in der die Songs entstanden sind. Volkshaus Guben, 03172 Guben, Bahnhofstraße 6, ☏ 03561/431523 Einlass 17.30 Uhr, Beginn 18.00 Uhr
12.03.2020

19:30 - 21:00
Guben

Ökumenischer Gesprächskreis

Tiefer eintauchen in christliche Themen. Mit der Bibel Antworten auf Lebensfragen der heutigen Zeit finden. Am 12. März 2020, um 19.30 Uhr im Pfarrhaus der Ev. Kirchengemeinde Region GUBEN (Alte Poststraße 67)
14.03.2020

10:00 - 17:00
Alte Färberei

13. Produktmesse

Die Gubener Produktmesse ist ein fester Bestandteil in der Jahresplanung sowohl der Händler als auch der Besucher. Händler aus der Region bieten ihre Produkte zum Probieren und Kaufen an. Das Angebot ist breit gefächert von Fisch-, Fleisch- und Backwaren über Osterdekoration bis zu Traditionellem und Produkthandwerk. Wie jedes Jahr bestätigt die hohe Besucher- und Händlerzahl, dass die regionalen, frischen und qualitativ hochwertigen Produkte in Guben sehr gefragt sind. Die Gubener Produktmesse findet am 14. März 2020 in der Zeit von 10 bis 17 Uhr in der Alten Färberei statt.
15.03.2020

17:00 - 19:00
Volkshaus

ZupfSTreich Orchester Guben

Das ZupfSTreich Orchester von der Städtischen Musikschule "Johann Crüger" Guben ist seit 15 Jahren ein fester Besteandteil der Gubener Kultur. Am 15. März sind sie dann wieder im Gubener Volkshaus zu hören. Die Zuschauer erwartet ein buntes Programm quer durch die Geschichte der Rock- und Popmusik, schwungvoll gespielt von ca. 30 jungen und junggebliebenen Musikern, geleitet von Anja Hawlitzki. Streicher können nicht rocken? Gitarren passen in kein Orchester? Senioren sind nicht jugendlich? Kinder können mit den Hits der 70er nichts anfangen? Wir überzeugen sie gern vom Gegenteil! Volkshaus Guben, 03172 Guben, Bahnhofstraße 6, ☏ 03561/431523 Einlass 16.30 Uhr, Beginn 17.00 Uhr
18.03.2020

08:00 - 19.04.2020 18:00
Stadt- und Industriemuseum Guben

Osterausstellung

Auch in 2020 präsentieren sich Inge Ewersbach und Alfons Schultze mit ihren filigranen und einzigartigen Kunstwerken am Tauben,- Hühner,- Enten,- Gänse- und Straußenei. Natürlich gibt es auch wieder neueste Produktionen von ihnen zu sehen. Wie schon im letzten Jahr bereichert diese Ausstellung kunstvolle Osterdekorationen von Anne Mittwoch. Es gelten die regulären Öffnungszeiten (bis Ende März noch Winteröffnungszeiten). Eintritt nach aktueller Entgeltordnung. Tel.: 03561/6871 2102
20.03.2020

16:30 - 18:30
Stadtbibliothek

Bilderbuchkino: Wir zwei sind füreinander da

Bilderbuchkino von 4 bis 7 Jahren. Weitere Informationen unter: bibo@guben.de oder (03561) 6871-2300

19:00 - 21:00
Stadtbibliothek

Froschkönig 2.0

Theatergruppe "bühnenReif" präsentiert den Froschkönig mal anders - NUR für Erwachsene. Stadtbibliothek Guben, 03172 Guben.
21.03.2020

10:00 - 13:00
Guben

Kulinarischer Stadtspaziergang Guben-Gubin

Bei diesem Stadtspaziergang werden Informationen zum Wein-, Obst- und Gemüseanbau mit dem Verkosten kleiner Leckereien verbunden. Der Weg führt vorbei an Lokalen und Geschäften. Der Wandel des ehemals ländlich geprägten Guben spielt ebenfalls eine Rolle. Beendet wird der Spaziergang bei einem Essen im „Kronprinz“ (Selbstzahler). Treffpunkt: Touristinformation Guben, Frankfurter Str. 21, 10.00 Uhr Zertifizierte Stadtführerin: Sigrun Morgenthal Anmeldung erforderlich bis 16.03.2020, ☏ 03561/3867
26.03.2020

11:09 - 27.03.2020 00:00
Guben

Zukunftstag für Mädchen und Jungen in der Stadt Guben

Die Stadt Guben unterstützt weiterhin junge Gubenerinnen und Gubener bei der Berufswahl innerhalb des Netzwerkes Schule und Wirtschaft. Ausgehend von der demographischen Entwicklung ist verstärkt ein Fachkräftemangel zu verzeichnen. Deshalb liegt perspektivisch das Hauptaugenmerk auch auf den Anforderungen der Unternehmen in unserer Region. Der bundesweit organisierte „Girls Day“ bietet speziell Schülerinnen ab Klasse 7 die Chance, sich im Unternehmen ganz konkret über handwerklich-technische Berufe, IT-Berufe oder andere Berufe im Handel, Handwerks oder Dienstleistungssektor über Lehrstellen- und Berufsperspektiven zu informieren und einen ersten persön-lichen Kontakt herzustellen. Im Land Brandenburg heißt dieser Tag „Zukunftstag für Mädchen und Jungen“ und ist zur Berufsorientierung für beide Geschlechter ge-dacht. Der diesjährige Zukunftstag findet am 26. März 2020 statt. Schülerinnen und Schüler sollen an diesem Tag Berufe erkunden, die sie selbst meist nicht in Betracht ziehen. Dabei soll von allen Beteiligten darauf geachtet wer-den, dass für Mädchen und Jungen getrennte Angebote vorgehalten werden. Die Unternehmen, Dienstleister, Behörden der Stadt Guben und der Region sind zur Sicherung ihrer wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit in starkem Maße darauf an-gewiesen, gute Fachkräfte über die berufliche Ausbildung heranzuziehen bzw. qualifizierte Mitarbeiter/innen zur Verfügung zu haben. Es geht somit nicht nur um einen Zukunftstag – sondern um die Zukunft der Fach-kräftesituation in Guben und unserer Region. Diesen Prozess können die Akteure vor Ort maßgeblich mitgestalten. Deshalb möchte ich Sie ermutigen, sich am diesjährigen Zukunftstag zu beteiligen. Machen Sie Ihr Engagement sichtbar und tragen Sie Ihr Angebot kostenlos auf der Website www.zukunftstagbrandenburg.de ein. Auf der Seite www.ausbildungsatlas.guben.de wird die Teilnehmerliste zusätzlich veröffentlicht. Die Schülerinnen und Schüler unserer Region werden sich dann in einem für sie interessanten Unternehmen anmelden. Für Rückfragen zum Zukunftstag steht Ihnen Viktoriya Scheuer (Tel. 03561 51 32 480) gern zur Verfügung. Wir freuen uns über Ihre Angebote.
27.03.2020

16:00 - 18:00
Naemi-Wilke-Stift

FRÜHLINGSKONZERT Gubener Stadtchor

Am Freitag, 27. März 2020, um 16 Uhr im Weiten Raum des Naemi-Wilke-Stifts GUBEN (Dr.-Ayrer-Str. 1-4)
28.03.2020

09:00 - 12:00
Guben

6. Frühjahrsputz

Auch in diesem Jahr ruft die Stadtverwaltung dazu auf, sich für eine saubere Stadt zu engagieren. Unter dem Motto "Guben putzt sich!" wollen wir unsere Stadt Guben wieder ein Stück l(i)ebenswerter gestalten. Beteiligen Sie sich gemeinsam mit Nachbarn, Sportfreunden, der Schulklasse oder den Kollegen am Frühjahrsputz! Aufgerufen sind Hauseigentümer, Gesellschaften, Parteien, Kindereinrichtungen, Schulen, Firmen, Vereine, Gewerbetreibende, Verbände und alle, die mitwirken wollen. Die benötigten Abfallsäcke sowie Arbeitsgeräte werden den Helfern kostenfrei zur Verfügung gestellt. Anmeldungen werden bis zum 13.03.2020 bei der Stadt Guben, Fachbereich V, Grundstücksbewirtschaftung unter der Telefonnummer 03561/6871-1516 oder per Mail an rodinger.a@guben.de entgegengenommen.

17:00 - 19:00
Gubener Altstadt

MUSIK ZUR PASSION Ludwig Frankmar am Violoncello

Samstag, 28. März 2020, um 17 Uhr in der Klosterkirche GUBEN (Kirchstraße 1) Karten nur an der Abendkasse ab 16.15 Uhr in der Klosterkirche erhältlich.

18:30 - 21:30
Volkshaus

Lisa Fitz "Flüsterwitz"

Den Flüsterwitz erzählt man hinter vorgehaltener Hand. Er könnte Menschen in Hörweite beleidigen, sensible Damenohren kränken oder so wahr sein, dass er Machthabern gefährlich wird. Eigentlich ist der Flüsterwitz ein politischer Witz. Wenn man mit einem autoritären System haderte oder Repressalien befürchtete, erzählte man sich Flüsterwitze. Sind wir in unserer demokratischen Diktatur der Parteien so weit? Wer nicht in die politische Stromlinienform passt, wird gern für verrückt erklärt oder mit sutilen Methoden mundtot gemacht.
04.04.2020

09:00 - 14:00
Guben

Flohmarkt

Der Flohmarkt der Stadt Guben findet am Samstag, 04. April 2020, auf dem Friedrich-Wilke-Platz statt. Die Organisatoren vom Fachbereich III der Stadtverwaltung laden alle Gubener ein, zwischen 9 und 14 Uhr vorbeizuschauen. Wer sich mit einem Stand beteiligen möchte, der kann sich telefonisch unter 03561/68711315 anmelden, informiert Organisatorin Angi Halko vom veranstaltenden Ordnungsamt der Stadt Guben. Stadt Guben Gasstraße 4 03561 / 68710

12:00 - 05.04.2020 12:00
Freizeitbad Guben

24-Stunden-Schwimmen

Seit 2009 veranstaltet die Stadt Guben jedes Jahr mit anhaltend großem Erfolg ein 24-Stunden-Schwimmen im Freizeitbad an der Kaltenborner Straße 163. Das nächste Mal ist es vom 04. April 2020 bis 05. April 2020 soweit. In entspannter At-mosphäre ziehen dann wieder hunderte Schwimmerinnen und Schwimmer ihre Bahnen. Bei der Veranstaltung haben alle Teilnehmer die Chance in den unter-schiedlichen Wertungen (z.B. Schule, Verein, Firma) Erfolge zu erringen. Die 24 Stunden starten am 04. April 2020 um 12 Uhr und enden am 05. April 2020 um 12 Uhr. Teilnehmen darf jeder, der ohne Hilfsmittel und Unterbrechung mindestens ei-ne Strecke von 100 m schwimmen kann. Beim 24-Stunden-Schwimmen im vorigen Jahr erreichten die 465 Teilnehmer eine geschwommene Strecke von insgesamt 2.226,70 km – das sind durchschnittlich 4,79 km pro Teilnehmer, die es in diesem Jahr zu schlagen gilt. Die Anmeldungen für das diesjährige 24-Stunden-Schwimmen im Freizeitbad der Stadt Guben haben begonnen. All diejenigen, die vom Schwimmen nicht genug bekommen können sich direkt im Freizeitbad (Tel. 03561/3570, freizeit-bad.service@guben.de) anmelden. Die Teilnahme ist auch ohne Voranmeldung möglich. Für die Besten winken Pokale und Sachpreise. Gewertet wird die längste ge-schwommene Strecke eines einzelnen Wettbewerbers (in sieben Altersklassen je-weils männlich/weiblich) und die längste geschwommene Strecke einer Gruppe (Schulen, Vereine und Firmen). Neu ist in diesem Jahr ist ein zusätzlicher Wander-pokal für die Gruppenwertung. Den Wanderpokal erhält die Gruppe mit der durch-schnittlich längsten geschwommenen Strecke pro Gruppenmitglied. Jeder Teilneh-mer erhält zusätzlich eine Urkunde. Das Startgeld für Erwachsene beträgt fünf, für Teilnehmer unter 18 Jahren zwei Euro. Zuschauer zahlen einen Obolus von einem Euro. Organisiert wird die 11. Auflage des 24-Stunden-Schwimmens vom SV Che-mie Guben 1990 e. V., dem Tauchclub Guben e. V., der Sondereinsatzgruppe (SEG) Guben des DRK, der DRK Gubener Wasserwacht und der Stadtverwaltung Guben. Im Ergebnis ihrer jüngsten Beratung rufen die Akteure nun möglichst viele freiwilli-ge Helfer auf, die Durchführung des Schwimmevents zu unterstützen. In den 24 Stunden sind insgesamt fünf Bahnen durch je zwei Zähler zu betreuen: „Erfah-rungsgemäß sollte ein Zähler nur maximal zwei Stunden ohne Pause im Einsatz sein“, erklärt Astrid Henoch. Die freiwilligen Helfer müssen volljährig sein und kön-nen sich bei Interesse telefonisch im Gubener Freizeitbad melden.
08.04.2020

19:00 - 21:00
Volkshaus

30 Jahre Deutsche Einheit – Wie alles begann Rückblick eines Zeitzeugen

Referent: Pfarrer Steffen Reiche, Minister a.D., Berlin. Organisiert von der Stadtökumene christlicher Gemeinden Guben
09.04.2020

18:00 - 23:00
Guben

Osterfeuer in Deulowitz

Osterfeuer auf dem Gelände des Reiterhofes Wiepke (vor dem Ortseingang Deulowitz), organisiert vom Dorfclub Deulowitz.

19:00 - 21:00
Gubener Altstadt

"Von guten Mächten"

„Frieden im Land“ - Teil 1 / zum Gedanken an den 75. Todestag von Dietrich Bonhoeffer mit dem Liederzyklus „Von guten Mächten“ vertont von Siegfried Fietz / Andreas Eckert. In der Friedenskirche (Dr.-Ayrer-Straße 18)
10.04.2020

15:00 - 17:00
Guben

Wort, Musik & Abendmahl zur Sterbestunde Jesu

Eintritt frei, Kollekte erbeten. Klosterkirche Guben, 03172 Guben, Kirchstraße 1, Tel.: 0162 5675102

16:00 - 18:00
Guben

Preisskat

Am Karfreitag - 10.04.2020. Anmeldungen sind bis zum 31.03.2020 möglich. Der Preisskatfindet im Sportlerheim Groß Breesen, Baumschulenweg 4, statt. Organisiert wird die Veranstaltung vom BSV Guben Nord.
11.04.2020

10:00 - 12:00
Gubener Altstadt

Osterfest der Gubener Wohnungsgesellschaft mbH

Das Osterfest der Gubener Wohnungsgesellschaft mbH (GuWo) findet in der Gubener Altstadt auf dem "Dreieck" am 11. April 2020 von 10 bis 12 Uhr statt. Es werden 1.000 bunte Eier versteckt und die GuWo betreibt einen eigenen Stand mit Glücksrad und vielen anderen Überraschungen.

18:00 - 12.04.2020 00:00
Guben

Osterfeuer Kaltenborn

Am 11.04.2020, ab 18 Uhr auf dem Fest- und Freizeitgelände in Kaltenborn.
17.04.2020

16:30 - 18:30
Guben

Bilderbuchkino: Frohe Ostern Pauli

Bilderbuchkino von 4 bis 7 Jahren in der Stadtbibliothek Guben, 03172 Guben. Eintritt frei.
18.04.2020

10:00 - 14:00
Guben

Frühlingswanderung "Vor dem Ruf des Kuckucks"

Junges Grün im Licht des Frühlings. Bereits der Gedanke daran erfreut den Wanderer! Diese Strecke bietet noch viel mehr. Knospende Obstbäume in der ( Kuckucks-) Aue, weite Ausblicke ins Gubener Land, erste blühende Buschwindröschen neben dem Quell, Sonnenlicht an den Hängen der Kaltenborner Berge. So kann man den Frühling mit allen Sinnen erleben. Eine Wanderung voller landschaftsgeschichtlicher Rückblicke und naturnaher Augenblicke. Treffpunkt: Bürgervereinshaus in 03172 Guben OT Kaltenborn, Dorfstraße 29, 10 Uhr Streckenlänge: ca. 6 km Zertifizierte Wanderführerin: Gudrun Jordan Gebühr: 5,00 €, Kinder ab 10 Jahre 2,50 €

15:00 - 17:00
Gubener Altstadt

Musical- und Musikzauber

Anke & Fred Schulze sowie Ronny Gander laden zum Musical- und Musikzauber ein. Waren in ihren vergangenen Shows immer ihre eigenen Hits vertreten, so gibt es in der aktuellen Show ein Novum, die 3 Künstler singen und spielen ihre Lieblingslieder. Im Musik- und Musicalzauber präsentieren sie dem Publikum einen Mix aus Musicalmelodien, Evergreens und Weltmelodien. Fred Schulze wird viele Welthits auf der Trompete spielen, Anke Schulze & Ronny Gander werden nicht nur solistisch zu hören sein, sondern auch im Duett. Viele Lieder haben sich die drei herausgesucht und daraus eine bunte Show gezaubert. Von „Mamma Mia“ über „Mary Poppins“ bis hin zum Wiener Walzer ist in dieser Show alles vertreten. Die drei Künstler laden Sie am 18. April 2020, 15 Uhr, in die Alte Färberei in Guben ein. Karten gibt es in allen Reservix Vorverkaufsstellen (www.reservix.de), direkt im Büro von Ronny Gander unter Telefon 033656/3061 oder bei der Ortgruppe der AWO Guben. Lassen Sie sich dieses Konzert nicht entgehen!

17:00 - 19:00
Guben

Eröffnungskonzert "Musikschulen öffnen Kirchen" mit der Jungen Philharmonie

Auch im Jahr 2020 eröffnet die Junge Philharmonie Brandenburg unter der Leitung von GMD Peter Sommerer die Benefiz-Konzertreihe "Musikschulen öffnen Kirchen" mit einem Konzert. Das Konzert findet in der Klosterkirche Guben statt.
19.04.2020

10:00 - 15:00
Guben

Gubener Frühlingsanradeln

Zum 19. Mal laden der Gubener Radsport e.V. und der Marketing und Tourismus Guben e.V. zum Gubener Frühlingsanradeln ein, einer der größten Breitensportaktionen der Region. Über 300 Radbegeisterte schwingen sich auf Ihre Räder und läuten die Radfahrsaison ein. Die Teilnehmer können unter zwei verschieden langen Strecken wählen. Am Ziel, in der Gaststätte Schefter in Reichenbach, erwartet die Radfahrer Leckeres vom Grill, Erbsensuppe und Getränke zur Stärkung sowie ein kleines Rahmenprogramm für Kinder. Eine Tombola mit attraktiven Gewinnen ist ein besonderes Highlight. Treffpunkt: Parkplatz der Sparkasse Spree-Neiße, Am Klosterfeld, 03172 Guben, Treff 09.30 Uhr, Start 10.00 Uhr Ziel: Gaststätte Schefter, Reichenbacher Str.16, 03172 Guben Gebühr: 3,00 € pro Person (Startkarte = Tombolalos)
24.04.2020

19:00 - 21:00
Volkshaus

live in concert: Landesjugendjazzorchster Brandenburg

Mitreißender Bigband-Sound trifft auf vokale Extraklasse: Das Landesjugendjazzorchester Brandenburg widmet seine Arbeitsphase im Frühjahr 2020 der Popularmusik der vergangenen 60 Jahre. Funk, Fusion, Rock und Pop erklingen dabei in einem außergewöhnlichen Bigband-Gewand, das sicherlich für die eine oder andere Überraschung an den Konzertabenden sorgen wird. Unterstützt von zwei Sängern erarbeiten die 25 Nachwuchsmusiker unter der künstlerischen Leitung von Jiggs Whigham ein Programm mit der Musik von u.a. Tower of Power, Earth, Wind & Fire, Michael Bublé oder Radiohead. Neben seltener instrumentaler Bigband-Literatur darf sich das Puplikum auf zwei ausgezeichnete ehemalige Mitglieder der Young Voices Brandenburg freuen. Wenn Bigband auf Gesang trifft ist Abwechslung garantiert und ebendies macht die Konzerte des Landesjugendjazzorchesters Brandenburg im April 2020 so besonders. Das Konzert bildet den Abschluss einer intensiven Probenwoche in der Landesmusikakademie Rheinsberg. Unterstützt durch Dozenten der Berliner Jazzszene feilten die jungen Musiker an Phrasierung, Timing und Artikulation und teilen alle eine gemeinsame Sache: Die Liebe zum Jazz! Volkshaus Guben, 03172 Guben, Bahnhofstraße 6, ☏ 03561/431523 Einlass 19 Uhr, Beginn 20 Uhr VVK 15,00 €, AK 20,00 €

19:00 - 21:00
Guben

Ensemble "A Cappella" Kiew

Eintritt Vollzahler: 6 €, U14: frei Klosterkirche Guben, 03172 Guben, Kirchstraße 1, Tel.: 0162 5675102
26.04.2020

09:00 - 14:00
Guben

Radwanderung "Kleine Gubener-See-Tour" 5 Naturseen an einem Tag

Der Herbst, der Winter und der Frühling – welche Spuren haben sie an unseren Seen hinterlassen? Die Tour führt über Kaltenborn und den Deulowitzer See, über die ehemalige Atterwascher Ziegelei und Grabko am Pastling See vorbei. Dieser hatte im trockenen Hoch-Sommer 2015 dramatisch an Wasser verloren. Auf dem Weg zum Groß See geht es vorbei am Calpenz-Moor, dem schönsten Kleinod des Schlaubetals! Am Großsee erwartet die Gäste ein kleiner Imbiss (Selbstzahler). Weiter geht es am Kleinsee entlang zum Pinnower See. In der Karpfenschänke gibt es die Möglichkeit für eine Stärkung (Stelbstzahler). Dann treten die Teilnehmer den Rückweg nach Guben an. Treffpunkt: Touristinformation Guben, Frankfurter Str. 21, 09:00 Uhr Streckenlänge: ca. 45 km (ca. 6-7 Std.) Radwanderführer: Gert Richter Gebühr: 8,00 € pro Person, Kinder ab 10 Jahre 4,00 €

15:00 - 17:00
Guben

"Berühmte Film- und Musicalmelodien" mit dem Brandenburgischen Konzertorchester Eberswalde

Zeitlose Film- und Musicalklassiker in einem Konzert vereint präsentiert das Brandenburgische Konzertorchester Eberswalde unter Leitung von Konzertmeisterin Alexandra Paladi (Violine) mit seiner spielfreudigen Gesangssolistin Esther Puzak (Sopran) am Sonntag, den 26. April 2020 um 15.00 Uhr in der Alten Färberei in Guben. Das Eberswalder Ensemble entführt das Gubener Publikum in die Welt von 1.001 Nacht mit „Aladdin“, lädt ein zum Tanz mit „Pretty Woman“, geht mit „James Bond“ auf Reisen, erlebt eine „Rauschende Ballnacht“ in „New York, New York“ und bittet zum „Frühstück bei Tiffany“ gemeinsam mit „Elisabeth“. Von gefühlvollen Balladen bis hin zu schwungvollen Rhythmen ist bei diesem Konzert alles vertreten. Karten und weitere Informationen unter: Bürgerservice der Stadt Guben: Tel. (0 35 61) 68 710 Eintritt: 15,00 Euro
30.04.2020

18:30 - 01.05.2020 00:00
Gubener Altstadt

Konzert & Walpurgisfeuer

Der ESV Lok Guben e.V. präsentiert auf dem Loksportplatz Guben, Gasstraße 1, das jährliche Walpurgisfeuer, Einlass: 17.30 Uhr, Beginn: 18.30 Uhr. Kinder bis 10 Jahre Eintritt frei Veranstalter: ESV Lok Guben e.V.
08.05.2020

13:00 - 15:00
Alte Färberei

Festveranstaltung „75 Jahre Frieden – Szenen einer Nachbarschaft“,

Passend zum Themenjahr im Kulturland Brandenburg unter dem Motto: „Krieg und Frieden. 1945 und die Folgen in Brandenburg – Kulturland Brandenburg 2020“ begehen wir an diesem Tag 75 Jahre Frieden in unserer Doppelstadt Guben-Gubin. Klaus Janck, Schriftsteller, Grafiker und Maler hat eigens zu diesem Anlass ein Gemälde des zerstörten Gubens mit Blick auf den Rathausplatz/Stadt- und Hauptkirche gefertigt und wird es der Stadt Guben dem Museum übergeben. In dem Rahmenprogramm wird auf 75 Jahre Frieden und auf die Entwicklung des Lebens in unserer Doppelstadt verwiesen und zur Erinnerung aufgerufen. Ein genauer Ablauf der Festveranstaltung folgt in kürze.

17:00 - 19:00
Guben

Guben´45 - Das Schicksalsschwerste Jahr

Die Vorstellung des neuen Buches vom Gubener Heimatbund e.V. in der Stadtbibliothek Guben, 03172 Guben. Der Eintritt ist frei.

19:00 - 21:00
Gubener Altstadt

"Frieden im Land"

"Frieden im Land" Teil2 findet am 08. Mai 2020 um 19 Uhr in der Klosterkirche Guben statt. Musik & Rezitation & Meditation. Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.frieden-im-land.song-vision.de. Klosterkirche Guben, 03172 Guben, Kirchstraße 1, Tel.: 03561 66566
09.05.2020

10:00 - 14:00
Guben

Stadtführung "Wer will fleißige Handwerker sehen..." Handwerk damals und heute

Stadtführung „Wer will fleißige Handwerker sehen…“ Handwerk damals und heute mit Sigrun Morgenthal (zertifizierte Stadtführerin) Treff: Touristinformation Guben, Frankfurter Straße 21, 10 Uhr Gebühr: 5 €, Kinder ab 10 Jahre 2,50 €, Tel.: 03561/3867

15:00 - 17:00
Guben

Muttertagsveranstaltung

Muttertagsveranstaltung in der Alten Färberei, Beginn 15 Uhr, Vorverkaufsstellen im Bürgerservice der Stadt Guben und beim Marketing und Tourismus Guben e.V., Stadt Guben, 03172 Guben, Gasstraße 4, ☏ 03561/6871 0
13.05.2020

19:00 - 21:00
Gubener Altstadt

30 Jahre Deutsche Einheit - Die politische Umsetzung

Referent: Dr. Christine Bergmann, Bundesministerin a.D., Berlin, Veranstaltungsort: Alte Färberei Guben. Organisiert von der Stadtökumene christlicher Gemeinden Guben.
14.05.2020

19:30 - 21:00
Guben

Konzert mit den "The Gregorian Voices"

Klosterkirche Guben, 03172 Guben, Kirchstraße 1
15.05.2020

15:00 - 17.05.2020 21:00
Gubener Altstadt

Frühlingsfest 2020

Jedes Jahr feiern die Städte Guben und Gubin das deutsch-polnische Frühlingsfest. Beim „Frühling an der Neiße“ verwandeln sich beide Innenstädte in eine lange Festmeile. Neben einem turbulenten Markt locken zahlreiche Veranstaltungen die Menschen von beiden Seiten und der ganzen Region zum gemeinsamen Singen, Tanzen und Lachen in die Innenstädte. Im Gubener Altstadtbereich erwartet Sie ein buntes Bühnenprogramm und festliches Markttreiben. Zum Stadtfestwochenende werden in Guben zahlreiche Bands spielen, sich Vereine präsentieren und den Kindern viele Möglichkeiten zum Austoben geboten. Erleben Sie die deutsch-polnische Doppelstadt im sommerlich-leichten Flair von ihrer heitersten Seite.
16.05.2020

10:00 - 14:00
Guben

Tag des offenen Industriegebietes

Firmen und Institution des Industriegebietes Süd in Guben präsentieren ihre Unternehmen sowie ihr gesamtes Leistungsspektrum. Vieles ist zu sehen und zu bestaunen - Betriebsbesichtigungen mit interessanten Einblicken in Produktionsabläufe und Arbeitstechniken, Ausstellungen, Vorführungen und Dienstleistungen diverser Branchen. Der letzte Einlass ist 13.00 Uhr. Die Besucher werden mit einem Shuttlebus in das Industriegebiet gebracht.

10:00 - 17:00
Gubener Altstadt

25. Oderlandmarsch

Der Oderlandmarsch findet dieses Jahr erstmalig im Rahmen des Frühlingfsfestes statt. Nähere Informationen werden zeitnah bekannt gegeben.
17.05.2020

13:00 - 20:00
Guben

Verkaufsoffener Sonntag

Anlässlich des Stadtfest "Frühling an der Neiße" ist in der Stadt Guben verkaufsoffener Sonntag von 13.00 bis 20.00 Uhr.
20.05.2020

09:00 - 11:30
Guben

Kita-Olympiade

Die Kita-Olympiade findet im Sportzentrum Obersprucke statt und wird vom Fachbereich IV - Schulen/Jugend/Sport/Soziales/Kultur der Stadtverwaltung Guben organisiert.
23.05.2020

17:00 - 19:00
Guben

Con organo - Konzert für Trompete und Orgel

Eintritt frei, Kollekte erbeten. Dorfkirche Pinnow, Tel.: 0162 5675102
27.05.2020

14:00 - 17:00
Freizeitbad Guben

5. Deutsch-Polnischer Infotag

Der. 5. Deutsch-Polnische Infotag findet in der Alten Färberei statt, organisiert von der Agentur für Arbeit.
28.05.2020

09:00 - 12:00
Guben

Riesenkreidemalaktion

von 9 bis 12 Uhr auf dem Schulhof der Friedensschule Grundschule
03.06.2020

09:00 - 14:00
Guben

Deutsch-polnische Meisterschaft der Grundschulen

Die deutsch-polnische Meisterschaft der Grundschulen findet im Sportzentrum Obersprucke statt und wird vom Fachbereich IV - Schulen/Jugend/Sport/Soziales/Kultur der Stadtverwaltung Guben organisiert.
06.06.2020

09:00 - 17:00
Guben

Große Radwanderung zur Ruine des Kraftwerks Vogelsang, Geschichten an Oder und Neiße

Große Radwanderung zur Ruine des Kraftwerks Vogelsang, Geschichten an Oder und Neiße Geführte Radtour mit dem Radwanderführer Gert Richter, ca.70 km, ca. 8 Std. Treff: Touristinformation Guben, Frankfurter Straße 21, 9 Uhr Gebühr: 8 €, Kinder ab 10 Jahre 4 €, Tel.: 03561/3867

15:00 - 17:00
Guben

Sommerkonzert mit Band "WegPunkt"

In der Dorfkirche Bomsdorf, organisiert von der Evangelischen Kirchengemeinde Region Guben
12.06.2020

15:00 - 19:00
Alte Färberei

Sommerfest im Wohnpark Obersprucke

Ein Familienfest mit buntem Programm für jedermann mit musikalischer und kultureller Unterhaltung, Kaffee und Kuchen.
13.06.2020

15:00 - 17:00
Guben

Sommerkonzert

In der Dorfkirche Bomsdorf, organisiert von der Evangelischen Kirchengemeinde Region Guben
14.06.2020

17:00 - 19:00
Gubener Altstadt

Sommerkonzerte

Brandenburgisches Sommerkonzert am 14.06.2020, 17 Uhr in der Klosterkirche Guben.
19.06.2020

14:00 - 18:00
Guben

18. Gubener Gesundheitstag

Der Ortsverein der Arbeiterwohlfahrt, die Gubener Wohnungsgesellschaft, die Stadtverwaltung Guben, das Projekt „Soziale Stadt“ und das Lokale Bündnis für Familie laden herzlich zum 18. Gubener Gesundheitstag ein. Die Veranstaltung findet am Samstag, 19. Juni 2020, von 14 bis 18 Uhr an der Klaus-Herrmann-Str. 22, vor der Tageseinrichtung der AWO „Am Neumarkt“, in Guben statt. Die Besucher erwartet ein Programm aus Informationen rund um das Thema Gesundheit und Unterhaltung. An vielen Ständen gibt es Gesundheitschecks, Aktionen für Jung und Alt, Hilfe- und Unterstützungsangebote sowie Tipps und Hinweise für die ganze Familie. Zahlreiche Einrichtungen beteiligen sich an diesem erlebnisreichen Aktionstag. Viele Angebote und Aktionen für die ganze Familie – von Schminken über Basteln bis zur Tombola – laden zum Bummeln und Verweilen ein. Für das leibliche Wohl sorgen die Angebote der Gubener Händler und Vereine.
20.06.2020

15:00 - 17:00
Guben

Sommerkonzert mit Duo "Marmor"

Eintritt frei, Kollekte erbeten Dorfkirche Bomsdorf

18:00 - 21.06.2020 00:00
Guben

Sonnenwendfeier in Kaltenborn

Am 20.06.2020, ab 18 Uhr lädt der Bürgerverein Kaltenborn e.V. zur Sonnenwendfeier im Kaltenborner Vereinshaus ein.
23.06.2020

10:00 - 18:00
Gubener Altstadt

Kinderfest auf dem Dreieck (GuWo)

„Endlich Ferien!“ – Unter diesem Motto lädt die GuWo zum Kinderfest ein Der Sommer rückt immer näher, die letzten Noten werden gerade noch geschrieben und die Klassenfahrten sind schon in vollem Gange. In wenigen Wochen ist endlich Sommerferienbeginn und die GuWo möchte dies mit allen Kindern ordentlich einläuten. Deshalb veranstaltet das städtische Wohnungsunternehmen bereits zum 4. Mal das große Kinderfest auf dem Gubener Dreieck unter dem Motto „Endlich Ferien!“. Am 23. Juni darf von 10 bis 18 Uhr gespielt, getanzt, gelacht, gehüpft und getobt werden denn an diesem Tag sind die Kinder die Hauptakteure auf dem „Gubener Dreieck“ in der Innenstadt. Die GuWo hat für alle kleinen und großen Kinder einen aktionsreichen Tag geplant.
24.06.2020

19:00 - 20:00
Guben

Volksliedersingen in der Dorfkirche Atterwasch

Volksliedersingen mit den Chören Atterwasch, Kerkwitz, Grano und Pinnow unter der Leitung von G. Hermann. Eintritt frei, Kollekte erbeten. Dorfkirche Atterwasch
27.06.2020

09:00 - 15:00
Guben

Kleine Radwanderung zum Borak-See in der Gemeinde Gubin

Kleine Radwanderung zum Borak-See in der Gemeinde Gubin Geführte Radtour mit dem Radwanderführer Gert Richter, ca.35 km, ca. 6 Std. Treff: Touristinformation Guben, Frankfurter Straße 21, 9 Uhr Gebühr: 8 €, Kinder ab 10 Jahre 4 €, Tel.: 03561/3867
28.06.2020

09:30 - 15:30
Guben

Paddel und Pedale: Guben-Ratzdorf-Guben

Paddel und Pedale: Guben – Ratzdorf – Guben geführte Rad- und Bootstour, mit dem Boot nach Ratzdorf, mit dem Rad zurück nach Guben Treff: Neißeterrassen, Alte Poststraße in Guben, 9.30 Uhr, Dauer: ca. 6 Stunden, Gebühr: 25 € pro Person, Kinder 21 € (enthalten sind Bootstour mit Tourguide, inkl. Ausrüstung, Fahrradtransport und fachkundige Führung), Anmeldung erforderlich bis 25.06.2020 Tel.: 03561/3867
01.07.2020

14:00 - 18:00
Alte Färberei

Festveranstaltung des Seniorenbeirats

Der Seniorenbeirat und die Stadt Guben laden zu einem kulturellen Nachmittag mit Kaffeetafel, Kulturprogramm und Tanz ein. Es werden durch den Bürgermeister und den Vorsitzenden des Seniorenbeirates der Stadt Guben verdiente ehrenamtliche Seniorinnen und Senioren ausgezeichnet. Es ist eine öffentliche Veranstaltung. Karten sind bei der AWO in der Platanenstraße 5 oder im Bürgerservice der Stadtverwaltung erhältlich.
04.07.2020

10:00 - 15:00
Guben

Sommerwanderung "Gubener Fließtäler von ihrer schönsten Seite"

Sommerwanderung „Gubener Fließtäler von ihrer schönsten Seite“ Mit Gudrun Jordan (zertifizierte Wander- und Naturführerin) Treff: Rathaus Gemeinde Schenkendöbern, 03172 Schenkendöbern, Gemeindeallee 45, 10 Uhr Gebühr: 5 €, Kinder ab 10 Jahre 2,50 €, Tel.: 03561/3867
05.07.2020

17:00 - 19:00
Guben

Musik für Violine und Gitarre

Eintritt Vollzahler: 6 €, U14: frei Dorfkirche Groß Breesen, Tel.: 0162 5675102
11.07.2020

13:00 - 16:00
Guben

6. Wassersporttag am Pinnower See

6. Wassersporttag am Pinnower See Bade- und Sporterlebnis mit Angeboten zu verschiedenen Wassersportarten und gastronomischer Versorgung, Pinnower See, Gemeinde Schenkendöbern OT Pinnow, Am Pinnower See 3, Strand am Ostufer Karpfenschänke, ab 13 Uhr
18.07.2020

09:00 - 16:00
Guben

Große Radwanderung zu unbekannten Gewässern ... kleine Seen und große Teiche

Geführte Radtour mit dem Radwanderführer Gert Richter, ca.75 km, ca. 7 Std. Treff: Touristinformation Guben, Frankfurter Straße 21, 9 Uhr Gebühr: 8 €, Kinder ab 10 Jahre 4 €, Tel.: 03561/3867
02.08.2020

17:00 - 19:00
Guben

Abschluss-Musik der 50. Chorreise Ensemble der Klosterkirche Guben

Eintritt frei, Kollekte erbeten. Klosterkirche Guben, 03172 Guben, Kirchstraße 1, Tel.: 0162 5675102
08.08.2020

14:00 - 18:00
Guben

15. Parkfest an der Platane

Der Ortsverein der Arbeiterwohlfahrt (AWO) Guben, die Gubener Wohnungsgesellschaft mbH (GuWo), das lokale Gremium „Soziale Stadt“ und die Stadtverwaltung Guben laden recht herzlich ein zum 15. Parkfest in der Platanenstraße 1 – 5 in Guben. Von 14.00 - 18.00 Uhr erwartet Sie ein buntes und abwechslungsreiches Programm für Jung und Alt. • Spiel und Spaß für die Jüngsten • Stände von Gubener Vereinen und Unternehmen • Kulinarische Versorgung
16.08.2020

17:00 - 19:00
Guben

Französische Chanson

Eintritt Vollzahler: 6 €, U14: frei Dorfkirche Grano
22.08.2020

08:00 - 14:00
Guben

Flohmarkt von A-Z

Der Flohmarkt der Stadt Guben findet am Samstag, 22. August 2020, auf dem Friedrich-Wilke-Platz statt. Die Organisatoren vom Fachbereich III der Stadtverwaltung laden alle Gubener ein, zwischen 9 und 14 Uhr vorbeizuschauen. Wer sich mit einem Stand beteiligen möchte, der kann sich telefonisch unter 03561/68711315 anmelden, informiert Organisatorin Angi Halko vom veranstaltenden Ordnungsamt der Stadt Guben. Stadt Guben Gasstraße 4 03561 / 68710
23.08.2020

09:00 - 15:00
Guben

Radwanderung zum Pinnower See und in die blühende Lieberoser Heide

Radwanderung zum Pinnower See und in die blühende Lieberoser Heide Geführte Radtour mit dem Radwanderführer Gert Richter, ca.45 km, ca. 6 Std. Treff: Touristinformation Guben, Frankfurter Straße 21, 9 Uhr Gebühr: 8 €, Kinder ab 10 Jahre 4 €, Tel.: 03561/3867
29.08.2020

14:30 - 16:30
Guben

Musikalischer Nachmittag in Groß Breesen

Anlass ist das 200. Orgeljubiläum. Derzeit ist die Orgel in Groß Breesen in keinem bespielbaren Zustand. Ein musikalischer Nachmittag mit dem Chor der Klosterkirche Guben unter der Leitung von Hansjürgen Vorrath. In der Dorfkirche in Groß Breesen. Ein Angebote der Evangelischen Kirchengemeinde Region Guben.
30.08.2020

09:30 - 17:00
Guben

Geführte Bootstour von Grießen nach Guben

Geführte Bootstour von Grießen nach Guben Treff: Touristinformation Guben, Frankfurter Str. 21, 9.30 Uhr Gebühr: 43 € pro Person (enthalten sind Busfahrt, Bootstour mit Tourguide und Picknick), Anmeldung erforderlich bis 24.08.2020, Tel.: 03561/3867
05.09.2020

09:00 - 16:00
Guben

Einmal Forschte und zurück - Die Neiße von dieser und jener Seite aus gesehen!

Einmal Forschte und zurück – Die Neiße von dieser und jener Seite aus gesehen! Geführte Radtour mit dem Radwanderführer Gert Richter, ca.55 km, ca. 7 Std. Treff: Touristinformation Guben, Frankfurter Straße 21, 9 Uhr Gebühr: 8 €, Kinder ab 10 Jahre 4 €, Tel.: 03561/3867
11.09.2020

00:00 - 13.09.2020 00:00
Guben

725 Jahrfeier im Ortsteil Kaltenborn

Organisiert vom Bürgerverein Kaltenborn. Nähere Informationen werden zeitnah bekannt gegeben.

00:00 - 13.09.2020 16:00
Guben

Sprengelsängerfest der SELK

vom 11. bis 13. September 2020 in der Klosterkirche Guben, 03172 Guben, Kirchstraße 1, Tel.: 03561 66566
12.09.2020

15:29 - 13:00
Gubener Altstadt

Ausbildungs- und Studienbörse

Die Ausbildungs- und Studienbörse findet in der Alten Färberei und im Ausstellungsraum der Stadtverwaltung Guben statt.

17:00 - 19:00
Guben

Goldene Stimmen aus Bulgarien

Eintritt Vollzahler: 6 €, U14: frei Dorfkirche Pinnow, Tel.: 0162 5675102
13.09.2020

15:00 - 17:00
Guben

Chorkonzert mit den Chören der Selk

Eintritt frei, Kollekte erbeten Klosterkirche Guben, 03172 Guben, Kirchstraße 1, Tel.: 03561 66566
18.09.2020

15:00 - 19:00
Guben

Herbstfest im Wohnpark Obersprucke

Ein Familienfest mit buntem Programm für jedermann mit musikalischer und kultureller Unterhaltung, Kaffee und Kuchen.
25.09.2020

19:00 - 21:00
Gubener Altstadt

30 Jahre Deutsche Einheit – Perspektiven Gubener „Wendekinder“

Podiumsgespräch mit: Prof. Dr. Martin Schneider, Juniorprofessor für topologische Algebra TU Dresden, Prof. Dr. Ing. Holger Seidlitz, BTU Cottbus-Senftenberg, Ska Keller, Europaabgeordnete der Grünen, Brüssel. Moderation: Pfr. Dr. Uwe Weise, Cottbus. Veranstaltungsort: Pestalozzigymnasium Guben. Ein Projekt der Stadtökumene christlicher Gemeinden Guben.
26.09.2020

09:00 - 14:00
Guben

Flohmarkt

Der Flohmarkt der Stadt Guben findet am Samstag, 26. September 2020, auf dem Friedrich-Wilke-Platz statt. Die Organisatoren vom Fachbereich III der Stadtverwaltung laden alle Gubener ein, zwischen 9 und 14 Uhr vorbeizuschauen. Wer sich mit einem Stand beteiligen möchte, der kann sich telefonisch unter 03561/68711315 anmelden, informiert Organisatorin Angi Halko vom veranstaltenden Ordnungsamt der Stadt Guben. Stadt Guben Gasstraße 4 03561 / 68710

17:00 - 19:00
Guben

Musik für Gitarre "Musikalische Weltreise"

Eintritt Vollzahler: 6,00 €, U14: frei Klosterkirche Guben, 03172 Guben, Kirchstraße 1, Tel.: 0162 5675102
08.10.2020

19:30 - 21:00
Guben

Rostov Don Kosaken

Dorfkirche Atterwasch, Tel.: 0162 5675102
10.10.2020

10:00 - 13:00
Guben

Stadtführung "Kirchen Guben und Gubin" Geschichte und Architektur

Stadtführung „Kirchen Guben und Gubin“ Geschichte und Architektur Mit Sigrun Morgenthal (zertifizierte Stadtführerin) Treff: Touristinformation Guben, Frankfurter Straße 21, 10 Uhr Gebühr: 5 €, Kinder ab 10 Jahre 2,50 €, Tel.: 03561/3867
11.10.2020

13:00 - 20:00
Guben

Verkaufsoffener Sonntag im WK II West

Anlässlich der "Hausmesse bei Hoffmann-Möbel" ist im WK II West - Bereich Friedrich-Schiller-Straße verkaufsoffener Sonntag von 13.00 bis 20.00 Uhr. Weitere Geschäfte im Stadtgebiet haben an diesem Tag nicht geöffnet.
17.10.2020

10:00 - 15:00
Guben

Herbstwanderung "Sehen, Riechen, Fühlen - ein Hernsterlebnis"

Herbstwanderung „Sehen, Riechen, Fühlen – Ein Hernsterlebnis“ Mit Gudrun Jordan (zertifizierte Wander- und Naturführerin) Treff: Gemeinde Schenkendöbern/ Ortsteil Wilschwitz, am Fahrradknotenpunkt 13, Abzweig Grano, 10 Uhr Gebühr: 5 €, Kinder ab 10 Jahre 2,50 €, Tel.: 03561/3867
23.10.2020

19:00 - 21:00
Gubener Altstadt

Konzert mit dem Mädel-Chor aus Saalfeld

Am 23. Oktober 2020, 19.00 Uhr in der Klosterkirche Guben, Konzert mit dem Mädel-Chor aus Saalfeld.
24.10.2020

10:00 - 13:00
Guben

Stadtführung in der Industriestadt Guben - Elektrizität- und Gasversorgung in der Zeit der Industrialisierung

Stadtführung in der Industriestadt Guben - Elektizität- und Gasversorgung in der Zeit der Industrialisierung Mit Uta Welkisch (zertifizierte Stadtführerin) Treff: Touristinformation Guben, Frankfurter Straße 21, 10 Uhr Gebühr: 5 €, Kinder ab 10 Jahre 2,50 €, Tel.: 03561/3867
30.10.2020

08:00 - 14:00
Guben

Schlachtefest

Das Schlachtefest der Stadt Guben findet am Freitag, 30. Oktober 2020, in der Klaus-Herrmann-Straße statt. Die Organisatoren vom Fachbereich III der Stadtverwaltung laden alle Gubener ein vorbeizuschauen. Neben dem Herbstwochenmarkt mit frischen Produkten aus der Region ist für das leibliche Wohl mit leckeren Eisbein, Grützwurst, Wellfleisch, Leberwürstchen und Wurstbrühe gesorgt.
04.11.2020

09:00 - 16:00
Guben

Biathlon

Die Stadtverwaltung Guben organisiert einen Biathlon-Wettkampf im Sportzentrum Obersprucke. Nähere Informationen werden zeitnah bekannt gegeben.
14.11.2020

10:00 - 17:00
Guben

14. Produktmesse

Die Gubener Produktmesse ist ein fester Bestandteil in der Jahresplanung sowohl der Händler als auch der Besucher. Händler aus der Region bieten ihre Produkte zum Probieren und Kaufen an. Das Angebot ist breit gefächert von Fisch-, Fleisch- und Backwaren über Weihnachtsgeschenke und -dekorationen bis zu Traditionellem und Produkthandwerk. Wie jedes Jahr bestätigt die hohe Besucher- und Händlerzahl, dass die regionalen, frischen und qualitativ hochwertigen Produkte in Guben sehr gefragt sind. Die Gubener Produktmesse findet am 14. November 2020 in der Zeit von 10 bis 17 Uhr in der Alten Färberei statt.

17:00 - 19:00
Guben

Musik zum Kirchenjahresende Uraufführung: „Gedankliche Berührungen mit dem Tod“

Am 14. November 2020 Musik zum Kirchenjahresende Uraufführung: „Gedankliche Berührungen mit dem Tod“, "Tactum cum mentis ad mortem" in der Klosterkirche Guben. Organisiert von der Evangelische Kirchengemeinde Guben. Klosterkirche Guben, 03172 Guben, Kirchstraße 1, Tel.: 0162 5675102
18.11.2020

19:00 - 21:00
Gubener Altstadt

30 Jahre Deutsche Einheit – Vergangenheitsbewältigung

Referent: Pfarrer Dr. Johannes Feldmann, Vorsitzender des Diakonischen Rates des DWBO, Berlin. Veranstaltungsort: Friedenskirche, Dr.-Ayrer-Straße. Ein Projekt der Stadtökumene christlicher Gemeinden Guben.
20.11.2020

09:00 - 13:00
Guben

Bundesweiter Vorlesetag

Der Bundesweite Vorlesetag ist seit 2004 Deutschlands größtes Vorlesefest und eine gemeinsame Initiative von DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung. Jedes Jahr am dritten Freitag im November setzt der Aktionstag ein öffentliches Zeichen für die Bedeutung des Vorlesens und begeistert Kinder und Erwachsene für Geschichten. Die Friedensschule Grundschule wird am Bundesweiten Vorlesetag teilnehmen. Mitmachen ist ganz einfach: Jeder, der Spaß am Vorlesen hat, schnappt sich eine Geschichte und liest anderen etwas vor. Bei der Frage, wie die eigene Vorleseaktion gestaltet wird, sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Viele Aktionen finden in Schulen, Kindergärten, Bibliotheken oder Buchhandlungen statt. Aber auch ungewöhnliche Vorleseorte sind beliebt: Von der Gefängniszelle, dem Tierpark, Museen, Planetarien, bis hin zu Lesungen in der Fußgängerzone ist alles mit dabei. Wir freuen uns sehr, dass von Jahr zu Jahr mehr Menschen begeistert zu einem Buch greifen und anderen vorlesen. Als die Idee für den Aktionstag vor 16 Jahren geboren wurde, beteiligten sich gerade einmal 1.900 Menschen. Mittlerweile schauen wir stolz auf über 680.000 Teilnehmende, die in ganz Deutschland vorlesen und zuhören. Wir freuen uns auf Eure Anmeldungen und viele neue, außergewöhnliche, kreative und tolle Vorleseaktionen!
28.11.2020

14:00 - 18:00
Guben

Nikolausmarkt

Eintritt frei, Kollekte erbeten. Dorfkirche Groß Breesen, Tel.: 0162 5675102
29.11.2020

13:00 - 20:00
Guben

Verkaufsoffener Sonntag

Anlässlich des "Start in den Advent mit Lichterfest" ist in der Stadt Guben verkaufsoffener Sonntag von 13.00 bis 20.00 Uhr.

14:00 - 16:00
Guben

Adventsmusik mit Chor Granow/Pinnow

Eintritt frei, Kollekte erbeten. Dorfkirche Pinnow

16:00 - 18:00
Guben

Musikalische Andacht zum Advent

Eintritt frei, Kollekte erbeten. Klosterkirche Guben, 03172 Guben, Kirchstraße 1, Tel.: 0162 5675102
05.12.2020

15:00 - 17:00
Gubener Altstadt

Weihnachtskonzert mit dem Brandenburgischen Konzertorchester Eberswalde

Das Weihnachtskonzert mit dem Brandenburgischen Konzertorchester Eberswalde findet in der Alten Färberei in Guben statt. Der 05. Dezember 2020 steht im Zeichen der Adventszeit. Mit dem Brandenburgischen Konzertorchester Eberswalde stimmen wir Sie ab 15 Uhr in der Alten Färberei in die besinnliche Zeit ein. Um 19 Uhr beginnt das Projekt „Advent an und in der Klosterkirche“ u.a. mit der „Adventsmusik im Kerzenschein“ von dem Ensemble der Klosterkirche Guben. Organisiert von der Evangelischen Kirchengemeinde Region Guben. Klosterkirche Guben, 03172 Guben, Kirchstraße 1, Tel.: 0162 5675102

19:00 - 21:00
Guben

Advent an und in der Klosterkirche

Der 05. Dezember 2020 steht im Zeichen der Adventszeit. Mit dem Brandenburgischen Konzertorchester Eberswalde stimmen wir Sie ab 15 Uhr in der Alten Färberei in die besinnliche Zeit ein. Um 19 Uhr beginnt das Projekt „Advent an und in der Klosterkirche“ u.a. mit der „Adventsmusik im Kerzenschein“ von dem Ensemble der Klosterkirche Guben. Organisiert von der Evangelischen Kirchengemeinde Region Guben. Klosterkirche Guben, 03172 Guben, Kirchstraße 1, Tel.: 0162 5675102
06.12.2020

14:00 - 16:00
Guben

Adventsmusik mit dem Chor aus Grano/Pinnow

In der Dorfkirche in Atterwasch. Ein Angebote der Evangelischen Kirchengemeinde Region Guben.
12.12.2020

14:00 - 13.12.2020 19:00
Gubener Altstadt

Weihnachtsmarkt - Weihnachtszauber in der Eurostadt Guben-Gubin

Die Stadt Guben veranstaltet traditionell am 3. Adventswochenende, 12. - 13.12.2020, den Weihnachtsmarkt. Für die Gäste werden Stände mit deutschen sowie polnischen weihnachtstypischen Angeboten geöffnet. Die offizielle Eröffnung erfolgt in den Samstagnachmittagsstunden mit dem klassischen Stollenanschnitt. Es erwartet Sie ein buntes adventliches Bühnenprogramm. Weitere Infos und eine Programmübersicht werden rechtzeitig auf der Internetseite der Stadt Guben veröffentlicht.

15:00 - 18:00
Guben

Buntes Treiben im Advent

Eintritt frei, Kollekte erbeten. Dorfkirche Sembten, Tel.: 0162 5675102
13.12.2020

13:00 - 20:00
Guben

Verkaufsoffener Sonntag

Anlässlich des Weihnachtsmarktes ist in der Stadt Guben verkaufsoffener Sonntag von 13.00 bis 20.00 Uhr.

14:30 - 16:30
Guben

Adventsmusik mit dem Chor aus Atterwasch/Kerkwitz

In der Dorfkirche in Bomsdorf. Ein Angebote der Evangelischen Kirchengemeinde Region Guben.
19.12.2020

17:00 - 19:00
Guben

Festliches Weihnachtskonzert - Konzert für Tromete und Orgel

Eintritt Vollzahler: 7 €, U21: 5 €, U6: frei Klosterkirche Guben, 03172 Guben, Kirchstraße 1, Tel.: 0162 5675102

18:00 - 00:00
Guben

Sonnenwendfeier in Kaltenborn

Am 19.12.2020, ab 18 Uhr lädt der Bürgerverein Kaltenborn e.V. zur Sonnenwendfeier im Kaltenborner Vereinshaus ein.
24.12.2020

22:00 - 01.01.2021 00:00
Guben

Wort und Musik zur Christnacht

Klosterkirche Guben, 03172 Guben, Kirchstraße 1, Tel.: 0162 5675102
28.12.2020

10:00 - 13:00
Guben

Rückkehrertag

Wir möchten helfen, diesen Gedanken in die Tat umzusetzen. Dazu sollen möglichst viele Informationen vermittelt werden. Dazu findet auch in diesem Jahr wieder der Rückkehrertag der Initiative „Guben tut gut.“ statt. Herzlich eingeladen sind potentielle Rückkehrer oder Zuzügler, aber auch alle interessierten Gubenerinnen und Gubener, die die Möglichkeit nutzen wollen, direkt mit regionalen Arbeitgebern ins Gespräch zu kommen und die vielleicht schon fertige Bewerbungsmappe vor Ort abzugeben. Der Rückkehrertag findet am Montag, dem 28. Dezember 2020 in der Zeit von 10.00 bis 13.00 Uhr in der Alten Färberei in Guben statt.