Sonderausstellung: „Landschaft - anders“

Mittwoch, 11. März 2020, 00:00 - 10.05.2020 17:50
Unter dem Titel: „Landschaft - anders“ präsentiert das Stadt- und Industriemuseum in Kooperation mit den Neißestichlingen der Gubener Kunstgilde e.V. eine deutsch-polnische Sonderausstellung. Im ehemaligen Hutcafe zeigen die Neißestichlinge, angeleitet durch Elke Wetzel und Karin Schröder sowie Dorotha Chwalek, bildende Künstlerin aus Polen und Kunstgildenmitglied unterschiedlichste Darstellungen in den Techniken Textil, Malerei und Keramik. Interessant dabei ist die Vielfältigkeit der gestalterischen Umsetzung. Seien Sie neugierig und lassen sich überraschen! Die Ausstellung selbst basiert auf dem künstlerischen Gebiet im Rahmen der Zusammenarbeit zwischen Guben und Gubin. Die Ausstellungsdauer zu den bekannten Öffnungszeiten ist vom 11. März bis 10. Mai 2020. Bitte beachten Sie, dass bis zum 31. März 2020 die Winteröffnungszeiten des Stadt- und Industriemuseums gelten: Di – Fr: 12 – 17 Uhr So 14 – 17 Uhr (jeder 2. & 4. Sonntag im Monat) Sommeröffnungszeit (ab 2. April): Di – Fr: 12 – 17 Uhr So: 14 – 17 Uhr

Informationen

Veranstaltungsort

Alte Färberei
Straupitzstraße 7
03172 Guben

Eintrittspreis
Eintritt nach aktueller Entgeltordnung