Schottland - Mehr als Dudelsack und Schottenrock

Dienstag, 25. Februar 2020, 18:00 - 20:00
Die Landschaft Schottlands übt seit jeher einen einzigartigen Reiz aus. Beherrscht wird sie von wuchtig-runden Bergmassiven, nebeligen Hochmooren und geheimnisvollen schwarzen Seen. Die Menschen, die diese märchenhafte Landschaft bewohnen, sind ebenso ein besonderer Schlag. Schottlands Geschichte ist eng verknüpft mit dem Selbstbewusstsein und dem damit verbundenen Freiheitsdrang seines Volkes und viele Heldensagen ranken sich um das stolze Königreich. Tauchen Sie mit Olaf Hoffmann und seiner Familie ein, in die Welt von William Wallace, Rob Roy und dem Ungeheuer von Loch Ness und lassen Sie sich verzaubern von Mythen, Steinkreisen und Castles, von Sandstränden und Steilklippen. Begeben Sie sich auf eine spannende Reise, die südlich von Edinburgh, über die Highlands bis zum nördlichsten Punkt des englischen Festlandes führte.

Informationen

Veranstaltungsort

Stadtbibliothek
Gasstraße 6
03172 Guben

Eintrittspreis
5,00€