Preisträgerkonzert "Jugend musiziert" Regionalwettbewerb Süd

Donnerstag, 27. Februar 2020, 18:00 - 19:30
Das Preisträgerkonzert des Regionalwettbewerbes „Jugend musiziert“ Brandenburg-Süd findet am 27. Februar 2020, 18 Uhr in der Alten Färberei in Guben statt. Den Sonderpreis erhalten die Teilnehmer mit der höchsten Bewertung in der jeweiligen Kategorie. Die Preisträger werden einen kurzen Ausschnitt aus ihrem Programm spielen und dann von einem Vertreter der Sponsoren den Sonderpreis entgegennehmen. Der Jugend musiziert Regionalwettbewerb Brandenburg Süd wird unterstützt von der Sparkasse Spree-Neiße, Direktion Guben. www.jumu-brandenburg.de Eine Verpflichtung zur Vergabe der ausgeschriebenen Sonderpreise und Förderungsprämien besteht nicht. Sonderpreise können zur Gänze, teilweise oder auch nicht vergeben werden. Preisträgerinnen und Preisträger können zu ihrer weiteren Förderung in das Bundesjugendorchester und in die Landesjugendorchester, die Deutsche Streicherphilharmonie, zum Deutschen Kammermusikkurs „Jugend musiziert“ und zu Kammermusikkursen auf Landesebene, ebenso zu weiteren nationalen und internationalen Einrichtungen wie Musik-Camps, Ferienlagern und Jugendorchestern, ferner zur Mitwirkung bei musikalischen Veranstaltungen, Konzerten und internationalen Jugendmusikwettbewerben eingeladen werden.

Informationen

Veranstaltungsort

Alte Färberei
Straupitzstraße 7
03172 Guben