INTERREG-Projekte

INTERREG-Projekte

Wiederaufbau der Stadt- und Hauptkirche in Gubin

Zu den imposantesten Bauwerken in Gubin gehört zweifellos die Ruine der ehemaligen Gubener Stadt- und Hauptkirche. Urkundlich erwähnt wurde die Stadtkirche erstmals 1294. Von 1508 bis 1557 erhielt der spätgotische Bau seine endgültige äußere Gestalt, 1594 der Innenausbau seinen Abschluss. Am Ende des Zweiten Weltkrieges wurde die Kirche durch Brandstiftung und Kampfhandlungen sehr schwer beschädigt. In den 70er-Jahren sicherte man das 60 Meter lange und 30 Meter hohe Bauwerk als Dauerruine und zugleich als Mahnmal gegen Krieg und Zerstörung. Heute bemühen sich eine auf polnischer Seite gegründete Stiftung und ein deutscher Förderverein für den Wiederaufbau der einstigen Gubener Stadt- und…

Projekt: „Verbesserung der grenzüberschreitenden Verkehrssituation der Eurostadt Guben-Gubin“

  Förderung: Kooperationsprogramm INTERREG V A Brandenburg – Polen 2014-2020 Ziel: „Europäische Territoriale Zusammenarbeit” des Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung   Prioritätsachse II, Investitionspriorität 7 b: „Ausbau der regionalen Mobilität durch Anbindung sekundärer und tertiärer Knotenpunkte an die TEN-V-Infrastruktur, einschließlich multimodaler Knoten“   Projektpartner: Lead Partner – Landkreis Krosno Odrzańskie Projektpartner 2 - Wojewodschaft Lubuskie (Straßendirektion), Projektpartner 3 – Stadt Guben, Projektpartner 4 – Stadt Gubin Projektzeitraum: 01.04.2017 – 31.08.2020 Projektausgaben: Gesamtkosten des Projektes: 5.903,157,46 Euro, davon EFRE-Mittel: 4.860.280,46 Euro Stadt Guben: Gesamtkosten: 2.320.000,00 Euro, davon EFRE-Förderung: 1.972.000,00 €   Projektziel: Erhöhung der grenzüberschreitenden Erreichbarkeit durch den Ausbau der Straßeninfrastruktur…

Projekt GUB-E-BUS

gemeinsame grenzüberschreitende Mobilität in der Eurostadt Guben-Gubin Projektzeitraum:  01.01.2019- 31.12.2021 Gesamtkosten: 615.000 €, davon 520.200 € EFRE Mittel. Projektziel: Das Hauptziel des Projektes ist Entwicklung einer Basis für die Verbesserung der grenzüberschreitenden, umweltfreundlichen Mobilität in Guben und Gubin. Ferner soll durch die Projektergebnisse auch das Angebot der grenzüberschreitenden Mobilität im gesamten Fördergebiet verbessert werden. Aktuell existieren in den Städten Guben und Gubin zwei voneinander unabhängige Stadtverkehrssysteme. Dieses Projekt hat das Ziel, diese vorhandenen Systeme zu prüfen, nach Verknüpfungspunkten und Ähnlichkeiten zu suchen, die geltenden europäischen und nationalen Rahmenbedingungen zu analysieren und schließlich beide Systeme zusammenzubringen. Daraus wird ein gemeinsames, einheitliches…

Europark

Das Projekt „Europark – Neugestaltung des euroregionalen Natur- und Kulturerbes zur Entwicklung des grenzüberschreitenden Tourismus” wird aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) im Rahmen des Kooperationsprogramms INTERREG VA Brandenburg-Polen 2014-2020, des Ziels „Europäische territoriale Zusammenarbeit“ kofinanziert. Projektzeitraum: 10.07.2020 - 30.09.2022 Gesamtkosten: 2.625.853,95 €, davon 1.146.929,05 € EFRE Mittel. Projektziel: Die grenznahe Landschaft ist reich an historischen Stadtparks, Naturschutzgebieten und anderen Objekten des Natur- und Kulturerbes. Die Hauptziele des Projektes sind der Erhalt dieses Natur- und Kulturerbes sowie die Ausschöpfung des Potenzials der Region als Impuls zur Entwicklung im Bereich Tourismus und Freizeiterholung im deutsch-polnischen Grenzgebiet. Gegenstand des…