Stadt Guben ruft zur Teilnahme an Handwerkermesse 2022 auf

Die fachorientierte Verbraucherausstellung „HandWerker 2022 – Meisterleistungen aus der Lausitz“ findet am 22. und 23. Januar 2022, jeweils von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr, auf dem Cottbuser Messegelände statt. Bei dieser Ausstellung werden dem überregionalen Publikum maßgeschneiderte, handwerkliche Dienstleistungen und Angebote präsentiert. Die Messe ist dabei eine ideale Plattform für Gespräche und Vernetzung zwischen Fachhandwerk und seinen Kunden. Auch 2022 werden mehr als 10.000 Besucher erwartet.
„Auch wenn im letzten Jahr coronabedingt keine Messe stattfinden konnten, so haben doch die Jahre davor gezeigt, welch großes Interesse an dieser Messe besteht. Deshalb wollen wir den Gubener und Gubiner Handwerksbetrieben auch nächstes Jahr die Möglichkeit bieten ihre Dienstleistungen und Produkte auf der HandWerker 2022 zu präsentieren.“, sagt Oskar Starick von der Wirtschaftsförderung der Stadt Guben. Wie bereits in den vergangenen Jahren wird die Eurostadt Guben-Gubin einen gemeinschaftlichen Messestand organisieren, an dem sich Gubener und Gubiner Handwerksbetriebe verschiedenster Berufsgruppen beteiligen können. Die komplette Organisation wird von der Verwaltung übernommen, der Auf- und Abbau des Messestandes erfolgt durch den Veranstalter. Eigene Ausstellungsstücke der Betriebe können selbstverständlich am Gubener Messestand präsentiert werden.
Rückmeldefrist: 30. September 2021 (15:00 Uhr) - die Plätze werden nach Eingangsdatum der Rückmeldungen vergeben/gesichert. Beschränkte Mitausstellerplätze!Für weitere Informationen, Rückfragen und die Anmeldung zum Gemeinschaftsstand steht Ihnen Herr Starick unter folgenden Kontaktdaten zur Verfügung:
Oskar Starick
Tel.: (03561) 6871-1051
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Stabsstelle Wirtschaftsförderung/Stadtentwicklung
Foerderhinweis PL BB 2014 2020 ohneRahmen